The Seed Fair

Sind Sie 21 Jahre alt oder älter?

Es ist Teil unseres Engagements für soziale Verantwortung, sicherzustellen, dass die Besucher der Website das gesetzliche Mindestalter für den Konsum von Cannabisprodukten erreicht haben.

Nein

Sativa Cannabissamen

Die meisten Menschen neigen dazu, Sativa anzubauen, wenn sie auf der Suche nach einem Rausch sind, der sie tagsüber mit einem euphorischen Kopfhigh beschäftigt. Cannabis Sativa Samen produzieren lange, dünne Pflanzen mit Knospen, die nicht anders können, als nach der Sonne zu greifen. Wenn Sie helle Düfte und starkes Gras genießen, suchen Sie nicht weiter.

Sehen Sie unten einige der hochwertigsten Genetiken, die Sie online kaufen können. Diese unten aufgeführten Samen sind handverlesen und von allen unseren Lieferanten getestet, um sicherzustellen, dass Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten!

Filter

Alle 34 Ergebnisse anzeigen

Neu

Beste Cannabis-Samen

Acapulco Gold Samen

Average rating: 5.00 2 Rezensionen
  • Photoperiode
  • Femininisiert
  • Sativa Dominant
  • 24% THC
35.00

Beste Cannabis-Samen

White Widow Samen

Average rating: 5.00 1 Rezension
  • Photoperiode
  • Femininisiert
  • Indica Dominant
  • 26% thc
35.00

Beste Cannabis-Samen

Pineapple Express Samen

Average rating: 4.00 1 Rezension
  • Photoperiode
  • Femininisiert
  • Sativa Dominant
  • 23% thc
35.00
Neu

Beste Cannabis-Samen

Black African Magic Samen

Average rating: 4.38 16 Rezensionen
  • Photoperiode
  • Femininisiert
  • Reine Sativa
  • 29% THC
35.00
Neu

Autoflowering Samen

Bear Dance Autoflower Samen

Average rating: 4.50 2 Rezensionen
  • Selbstblühend
  • Femininisiert
  • Indica Dominant
  • 33% THC
35.00
Neu

Beste Cannabis-Samen

Tropicana Cherry Samen

Average rating: 5.00 2 Rezensionen
  • Photoperiode
  • Femininisiert
  • Indica Dominant
  • 21% thc
35.00
Neu

Cannabis Samen Für Anfänger

Panama Red Samen

Average rating: 4.45 11 Rezensionen
  • Photoperiode
  • Femininisiert
  • Reine Sativa
  • 21% thc
35.00
Bogo!

Beste Cannabis-Samen

Chiquita Banana Samen

Average rating: 4.83 12 Rezensionen
  • Photoperiode
  • Femininisiert
  • Indica Dominant
  • 29% THC
35.00
Bogo!

Beste Cannabis-Samen

Charlotte’s Web CBD Samen

Average rating: 0 0 Rezensionen
  • Photoperiode
  • Femininisiert
  • Sativa Dominant
  • 0.3% thc
35.00
SALE

Autoflowering Samen

Girl Scout Cookies Autoflower Samen

Average rating: 5.00 1 Rezension
  • Selbstblühend
  • Femininisiert
  • Sativa Dominant
  • 20% thc
35.00
Neu

Beste Cannabis-Samen

Blue Dream Samen

Average rating: 4.89 9 Rezensionen
  • Photoperiode
  • Femininisiert
  • Sativa Dominant
  • 20% THC
35.00
Neu

Beste Cannabis-Samen

Bruce Banner Samen

Average rating: 4.00 1 Rezension
  • Photoperiode
  • Femininisiert
  • Sativa Dominant
  • 29% THC
35.00
Neu

Autoflowering Samen

Tangerine Dream Autoflower Samen

Average rating: 5.00 2 Rezensionen
  • Selbstblühend
  • Femininisiert
  • Sativa Dominant
  • 24% thc
35.00
Bogo!

Beste Cannabis-Samen

ACDC CBD Samen

Average rating: 5.00 1 Rezension
  • Photoperiode
  • Femininisiert
  • Sativa Dominant
  • 2% THC
35.00
Neu

Autoflowering Samen

Durban Poison Autoflower Samen

Average rating: 5.00 1 Rezension
  • Selbstblühend
  • Femininisiert
  • Sativa Dominant
  • 23% THC
35.00
Bogo!

Beste Cannabis-Samen

Vietnamese Black Samen

Average rating: 3.00 1 Rezension
  • Photoperiode
  • Femininisiert
  • Reine Sativa
  • 25% thc
35.00
Bogo!

Autoflowering Samen

Big Haze Autoflower Samen

Average rating: 5.00 1 Rezension
  • Selbstblühend
  • Femininisiert
  • Sativa Dominant
  • 22% THC
35.00

Cannabis Samen Für Anfänger

Agent Orange Reguläre Samen

Average rating: 5.00 2 Rezensionen
  • Photoperiode
  • Normal
  • Sativa Dominant
  • 19% THC
35.00

Cannabis Samen Für Anfänger

Trainwreck Samen

Average rating: 5.00 1 Rezension
  • Photoperiode
  • Femininisiert
  • Indica Dominant
  • 18% thc
35.00
Neu

Autoflowering Samen

Sour Diesel Autoflower Samen

Average rating: 5.00 1 Rezension
  • Selbstblühend
  • Femininisiert
  • Sativa Dominant
  • 23% thc
35.00
Bogo!

Beste Cannabis-Samen

Red Rhino Samen

Average rating: 4.00 2 Rezensionen
  • Photoperiode
  • Femininisiert
  • Sativa Dominant
  • 18% thc
35.00
Neu

Beste Cannabis-Samen

Alpine Star CBD Samen

Average rating: 5.00 1 Rezension
  • Photoperiode
  • Femininisiert
  • Hybrid 50/50
  • 20% THC
53.00
Bogo!

Autoflowering Samen

Red Congolese Autoflower Samen

Average rating: 4.00 1 Rezension
  • Selbstblühend
  • Femininisiert
  • Reine Sativa
  • 18% thc
35.00
Bogo!

Autoflowering Samen

Black Jack Autoflower Samen

Average rating: 4.00 1 Rezension
  • Selbstblühend
  • Femininisiert
  • Sativa Dominant
  • 23% THC
35.00
Neu

Cannabis Samen Für Anfänger

Bubble Gum Reguläre Samen

Average rating: 4.00 1 Rezension
  • Photoperiode
  • Normal
  • Sativa Dominant
  • 21% THC
35.00

Autoflowering Samen

Jack Herer Autoflower Samen

Average rating: 5.00 1 Rezension
  • Selbstblühend
  • Femininisiert
  • Sativa Dominant
  • 20% thc
35.00
Bogo!

Autoflowering Samen

Chocolope Autoflower Samen

Average rating: 4.00 1 Rezension
  • Selbstblühend
  • Femininisiert
  • Sativa Dominant
  • 19% THC
35.00
Bogo!

Cannabis Samen Für Anfänger

Pink Cadillac Samen

Average rating: 4.00 1 Rezension
  • Photoperiode
  • Femininisiert
  • Sativa Dominant
  • 18% thc
35.00
Bogo!

Autoflowering Samen

Super Silver Haze Autoflowering Samen

Average rating: 4.00 1 Rezension
  • Selbstblühend
  • Femininisiert
  • Indica Dominant
  • 18% thc
35.00

CBD Cannabis Samen

CBD Harlequin Samen

Average rating: 0 0 Rezensionen
  • Photoperiode
  • Femininisiert
  • Sativa Dominant
  • 1% THC
53.00
Neu

Cannabis Samen Für Anfänger

Maui Wowie Samen

Average rating: 5.00 1 Rezension
  • Photoperiode
  • Femininisiert
  • Sativa Dominant
  • 19% THC
35.00
Bogo!

Cannabis Samen Für Anfänger

CBD Cream & Cheese Samen

Average rating: 5.00 1 Rezension
  • Photoperiode
  • Femininisiert
  • Sativa Dominant
  • 22% THC
35.00
Bogo!

Autoflowering Samen

Lemon Daddy Autoflower Samen

Average rating: 5.00 1 Rezension
  • Selbstblühend
  • Femininisiert
  • Sativa Dominant
  • 24% thc
35.00
Bogo!

Cannabis Samen Für Anfänger

Amnesia Lemon Reguläre Samen

Average rating: 4.00 2 Rezensionen
  • Photoperiode
  • Normal
  • Sativa Dominant
  • 21% THC
35.00

Was sind Sativa-Samen?

Ursprünge

Reine Sativa-Samen gehören zur Gattung Cannabis und werden von einer einjährigen krautigen Blütenpflanze produziert, die in Ostasien beheimatet ist, sich jedoch seitdem auf der ganzen Welt verbreitet hat. Seit Beginn der aufgezeichneten Geschichte wird sie als Quelle für Industriehanf, Samenöl, Nahrung, Freizeit, religiöse und spirituelle Empfindungen sowie Medizin angebaut und genutzt.

Der Begriff Sativa bedeutet „kultiviertes Zeug“.

Reine Sativa-Samen, die sich über Afrika, Asien sowie Süd- und Mittelamerika verbreitet haben, haben zur Evolution von luftigen, offenen Knospen geführt, die besonders resistent gegen Schimmelwachstum in feuchten und nassen Bedingungen sind. Ihre Anbaugeschichte hat diese hochwertigen Samen in die Cannabisindustrie gebracht, wodurch sie schnell zu einem Favoriten wurden.

Eigenschaften

Cannabinoide wie THC oder CBD finden sich in hohen, hellgrünen Pflanzen, die aus feminisierten Sativa-Samen gewonnen werden. Sativa-Samen gedeihen in wärmeren tropischen Temperaturen, und viele Sativa-dominante Hybridsorten eignen sich gut für Produzenten, die nach „hitzebeständigen“ Optionen in diesen Umgebungen suchen.

Die besten Sativa-Sorten sind dafür bekannt, höhere Erträge zu produzieren als andere Sorten, obwohl Cannabis Sativa-Samen langsamer wachsen als andere Cannabistypen.

Wirkungen

Die Wirkungen auf den Geist könnten ziemlich stark sein, möglicherweise sogar stärker als die von Indica-Sorten. Die Höhen, die durch die besten Sativa-Sorten hervorgerufen werden, sind typischerweise glücklich, anregend, energisch und kreativ, mit weniger „Body Stone“-Effekt.

Da es kreatives Denken fördert und sogar die Aufmerksamkeit erhöhen kann, können die besten Sativa-Samen Ihre nicht-so-geheime Waffe im Kampf gegen anstehende Arbeiten sein. Die besten Sativa-Cannabis-Samen erhöhen die Serotoninspiegel, die das Lernen, die Emotionen, den Schlaf, die Angst und den Hunger regulieren.

Neben der Behandlung und sogar Heilung von Angstzuständen und Depressionen kann es auch zur Behandlung chronischer Schmerzen verwendet werden. Eine kleine Menge Sativa kann für einige Menschen sogar vor körperlicher Aktivität angenehm sein, da sie anregende Wirkungen hat.

Plus- und Minuspunkte von Sativa-Cannabissamen

Die besten Cannabis Sativa-Samen zeigen ihre Unterschiede bereits zu Beginn des Anbaus. Ein Sativa-Samen wird lang und schlank wachsen, wobei schließlich schmale Fächerblätter auftauchen.

Es gibt viele Unterschiede zwischen Sativa und Indica, und hier sind einige Gründe, warum Sie sie anbauen sollten. Achten Sie darauf, billige Sativa-Cannabissamen zu vermeiden und qualitativ hochwertige Cannabissamen von einer zuverlässigen Samenbank zu kaufen.

Warum Sie Sativa-Samen anbauen sollten

Feminisierte Sativa-Samen werden in der Regel von fortgeschrittenen oder erfahrenen Züchtern angebaut, da es während des Zyklus einige Nuancen zu beachten gibt. Hier sind einige Gründe, warum Sie Sativa-Samen anbauen sollten.

  • Die Terpenprofile sind etwas süßer und fruchtiger als bei Indicas, und Sativas wachsen am besten in den Tropen.
  • Wenn Sie vielbeschäftigte Tage haben, wird Ihnen eine Sativa keinen Couchlock-Effekt geben, sondern ein Gefühl der Euphorie, da sie uns ein energisiertes Gefühl gibt.
  • Kreative Typen wie Schriftsteller, Künstler oder alle, die Inspiration benötigen, werden vom Anbau von Cannabissamen profitieren.
  • Da sie größer wachsen, gibt es mehr Platz für Knospenstellen, was eine erhöhte Ausbeute bedeutet, wenn die Pflanze richtig angebaut wird.

Die Nachteile des Anbaus von Sativa-Samen

Es gibt nicht viele Nachteile beim Anbau von Sativa-Cannabissamen, aber es gibt einige Dinge zu beachten, bevor Sie Ihre endgültige Entscheidung treffen.

  • Da Sativa-Samen in der Regel einen längeren Wachstumszyklus haben, sind sie etwas fortgeschrittener in der Art, wie sie angebaut werden. Anfänger im Cannabisanbau werden möglicherweise keine hohen Erträge sehen, wenn sie ihre Anbaureise beginnen. Führen Sie ein detailliertes Tagebuch, da Sie diese Pflanze bis zu 4 Monate vor der Ernte anbauen werden.
  • Sativa-Samen wachsen am besten im Freien und sind eine extrem langbeinige Pflanze, die Ihre Wachstumslichter erreichen und darüber hinaus wachsen kann. Stellen Sie sicher, dass Sie die Höhe Ihres Anbauraums im Verhältnis zur potenziellen Höhe der Pflanze messen, wenn Sie eine im Innenbereich zur Blüte bringen wollen.
  • Die Stromrechnungen könnten steigen, wenn Sie einen Innenanbauraum verwenden. Sativa-Samen genießen intensives Licht, da sie am besten in der Nähe des Äquators wachsen.

Wie beeinflussen Sativa-Cannabissamen die Raucher?

Der Anbau hochwertiger Sativa-Samen gibt Rauchern einige Vorteile gegenüber dem Konsum von Indica-Sorten.

Erstens wird die Verwendung von Indica während des Tages Sie höchstwahrscheinlich einschlafen lassen. Wenn Sie einen Energieschub benötigen und keine Lust auf einen Kaffee haben, könnte der Griff zur Sativa mit ihren erhebenden Effekten genau das Richtige sein.

Da sie mehr Zeit zum Reifen hatten durch ihren langen Blütezyklus, haben Sativa-Sorten in der Regel einen höheren THC- und CBD-Gehalt als andere Typen. Das bedeutet, dass die Effekte von Sativa langanhaltend und potent sind.

Im Großen und Ganzen werden Raucher tagsüber zu einer Sativa greifen und dann zu einer Indica, wenn der Tag sich verlangsamt und sie sich für die Nacht zurückziehen.

Wie baut man reguläre Cannabissamen an?

In einer perfekten Welt könnten Sie jeden Cannabissamen auf die gleiche Weise anbauen, und er würde jedes Mal perfekt herauskommen. Im Fall von Sativa-Pflanzen ist das jedoch nicht immer das Endergebnis. Sativas haben einige Anforderungen, damit sie eine großartige Ausbeute für Sie produzieren.

Umgebung

Sativa-Samen für den Anbau genießen die starke Sonne und heiße Temperaturen. Mit einem starken Wachstumslicht oder konstantem Sonnenlicht während des Tages werden diese Pflanzen im Wachstum durch die Decke gehen. Versuchen Sie, die Temperatur nicht über 85 Grad Fahrenheit steigen zu lassen, da selbst diese sonnenliebenden Pflanzen ihre Grenzen haben.

Training

Die besten Sativa-Marihuanasamen haben das Potenzial, zu riesigen Pflanzen heranzuwachsen. Dies eröffnet eine Vielzahl von Möglichkeiten, Ihre Pflanze zu trainieren, um den maximalen Ertrag zu erzielen. Das Kappen und „Knacken“ Ihrer Stängel wird mehrere Wachstumsstellen und große Knospen fördern, da die Pflanze heilt und mehr Gewicht tragen kann.

Was sind Landrassen-Samen?

Landrassenpflanzen werden aus Samen gezogen, die nicht systematisch von Saatgutunternehmen ausgewählt und vermarktet wurden, noch wurden sie von Pflanzenzüchtern entwickelt. Stattdessen wurden Landrassen-Samen von Generation zu Generation weitergegeben.

Der Begriff „Landrassen“ bezieht sich auf alle regionalen Kultivare, die extrem vielfältig sind, aber genügend gemeinsame Merkmale aufweisen, um als Gruppe erkannt zu werden. Diese regionalen Kultivare stammen aus verschiedenen Teilen der Welt.

Dies umfasst alle Kultivare, die kultiviert wurden, aber keine besondere Terminologie oder Wert haben. Eine Landrasse, die mit einem bestimmten Merkmal identifiziert wurde und über einen Zeitraum von Zeit zur Erhaltung der charakteristischen Merkmale der Population auf Einheitlichkeit selektiert wurde, kann sich zu einer „Bauernvarietät“ oder sogar zu einer modernen Sorte entwickeln, wie dies bei vielen verschiedenen Arten von Kulturpflanzen der Fall ist.

Andererseits kann eine moderne Sorte, die lange angebaut wurde, zu einer Landrasse „evolvieren“, insbesondere wenn sie sich selbst aussät und irgendeiner Form menschlicher Selektion unterliegt.

Landrassen-Samen können schwer von einer Samenbank zu kaufen sein. Einige Landwirte möchten keine Pflanzen in Regionen oder Kulturen anbauen, in denen sie normalerweise nicht vorkommen würden.

Was sind die typischen Effekte von Sativa-Cannabis?

Sativa-Sorten und Hybriden mit Sativa-dominantem Inhalt erzeugen ein energetischeres High als Indica-Sorten. Sie neigen auch dazu, die Kreativität zu stimulieren. Der Konsum von Sativa führt weniger wahrscheinlich zu einem bekifften Gefühl und ist eher belebend, öffnet Sie für neue Ideen. Viele Künstler genießen es, Sativa zu verwenden, um tiefer in ihre Arbeit einzutauchen.

Da viele ein entspannteres High bevorzugen, wird Sativa seltener zu therapeutischen Zwecken verwendet. Es kann jedoch bei Depressionen, Müdigkeit und ADD helfen. Obwohl viele medizinische Marihuana-Nutzer hohe CBD- oder Indica-dominante Sorten bevorzugen, kann auch eine Sativa-dominante Sorte Linderung bieten.

Wenn Sie Marihuana aus Freizeitgründen verwenden, werden Sie wahrscheinlich die euphorischen psychoaktiven Effekte von Sativa genießen. Es ist besonders beliebt in sozialen Situationen. Viele Menschen rauchen oder verdampfen es, aber Sativa kann auf jede gewünschte Weise konsumiert werden.

Was ist die durchschnittliche Blütezeit für Sativa-Samen?

Cannabis Sativa-Sorten sind bekannt für ihre Länge, Höhe und schlaksige Erscheinung. Dies liegt an dem einheimischen Lebensraum, in dem sie gedeihen. Sativas sind in Gegenden in der Nähe des Äquators beheimatet, wo die Dauer des Tages das ganze Jahr über kaum variiert. Aufgrund gleich langer Tage und Nächte haben sich Sativa-Sorten in kurzen, regelmäßigen Photoperioden entwickelt. Dies bedeutet, dass die Höhe einer Sativa-Pflanze während der vegetativen und Blütephasen zunehmen kann.

Beim Anbau im Freien können reine Sativa-Sorten eine Höhe von 20 Fuß erreichen. Aufgrund ihrer Neigung, so hoch zu wachsen, werden Indica-Sorten von Innenanbauern bevorzugt. Sativa hat einen kürzeren vegetativen Zyklus, aber sobald sie in die Blütephase eintritt, kann es bis zu 10-12 Wochen dauern, bis sie reift. Es ist ungewöhnlich, dass eine reine Sativa-Sorte 16 Wochen zum Blühen benötigt. Reine Sativa-Sorten brauchen oft sechs Monate, um zu reifen.

Je nachdem, ob Sie im Freien oder im Innenbereich pflanzen, kann die Blütezeit variieren. Die Blütezeit kann sich aufgrund der Wetterbedingungen und der Außenumgebung ändern. In kälteren Bedingungen kann die Blütezeit verzögert werden.

Sativa vs. Indica-Cannabissamen

Indica- und Sativa-Pflanzen unterscheiden sich nicht nur in ihren physischen Effekten, sondern auch in ihrem Aussehen. Indica-Genetik macht die Pflanzen kurz und stämmig, mit breiten, „klobigen“ Blättern und dichten Knospen. Sativa-Pflanzen sind größer, dünner und können schlaksig erscheinen, mit dünnen, spitzen Blättern.

Der wichtigste Unterschied zwischen diesen beiden Cannabis-Unterarten liegt in ihren medizinischen Effekten und wie sie die Energie- und Produktivitätsniveaus beeinflussen. Indicas neigen dazu, Energie zu verbrauchen und werden am besten abends oder nachts konsumiert, wenn die Tagesarbeit und Aktivitäten abgeschlossen sind. Potente Indica-Samen können „Couchlock“ verursachen, einen Zustand, in dem Patienten so entspannt sind, dass sie kaum vom Sofa aufstehen können.

Sativas hingegen sind intellektuell und belebend, fördern Kreativität und Produktivität. Indicas sollen ein „Body High“ erzeugen, während Sativas ein „Thinking High“ erzeugen. Sativa-Pflanzen benötigen jedoch länger zum Wachsen und produzieren weniger Medikamente (Blüten) als Indica-Arten. Daher haben Indica-Sorten immer den Schwarzmarkt dominiert, wo wenig Rücksicht auf die Bedürfnisse der Patienten genommen wird und der Hauptzweck der Gewinn ist.

Wie wählt man die besten Sativa-Marihuana-Samen?

Die Wahl der Samen für Ihre Ernte hängt wirklich davon ab, was Sie von Ihrer Pflanze erwarten. Werfen Sie einen Blick auf einige der üblichen Dinge, auf die Sie achten sollten, wenn Sie Ihre Lieblings-Sativa-Cannabissamen zum Verkauf kaufen.

  • Überprüfen Sie die Potenz der Sorte – dies ist ein Indikator für den THC-Gehalt sowie den Prozentsatz von Indica vs. Sativa (wenn Sie einen Hybrid erhalten)
  • Terpenprofile sind beim Anbau von Marihuana unglaublich wichtig, da sie Ihnen den Geschmack und zusätzliche homöostatische Vorteile im Körper bieten.
  • Die durchschnittliche Wachstumszeit und Höhe der Pflanze gibt Ihnen Aufschluss darüber, ob die Pflanze zu groß für Erträge im Innenbereich wächst. Cannabis Sativa-Samen können ziemlich groß wachsen, und einige Sorten müssen im Freien gepflanzt werden.

Beste Sativa-Unkrautsamen zum Verkauf bei TheSeedFair 2022

Kaufen Sie Sativa-Samen online bei The Seed Fair für starke, potente Sativa-Pflanzen. Andere Online-Samenbanken können billige oder alte Samen zu höheren Preisen verkaufen, also lassen Sie sich nicht täuschen. Mit unserer Keimgarantie können Sie sicher sein, dass Sie die besten feminisierten Sativa-Samen für Ihren Garten aus unserer Samenbank kaufen.

Wir bieten die besten feminisierten Sativa-Samen zum Verkauf sowie reguläre Cannabissamen, Autoflower-Samen und Sorten, die Ihre Geschmacksknospen zum Sabbern bringen werden.

Sorte THC-Gehalt Sativa %
3 kings 16% 70%
acapulco gold 24% 80%
acdc cbd 2% (15% CBD) 60%
ace killer og 25% 80%
afwreck 22% 80%

3 kings

Diese Sativa-Sorte hat 70% Sativa-Gene und 30% Indica-Gene. Der Geschmack unserer 3 Kings feminisierten Cannabissamen ist eines ihrer herausragenden Merkmale. Nicht nur der Duft wird Ihnen gefallen, sondern auch der Geschmack. Es ist erdig, pinienartig und aromatisch, was es zu einer ausgezeichneten Wahl für Personen macht, die etwas zum Rauchen suchen. Der Geschmack erreicht Ihre Geschmacksknospen fast sofort und entwickelt sich beim Ausatmen zu einem intensiveren Geschmack, der gleichzeitig Ihren Mund und Ihre Nasenlöcher füllt.

Acapulco gold

Es enthält 80% Sativa und 20% Indica, um stimmungs- und energieboostende Vorteile zu bieten. Es braucht nur eine kleine Menge Acapulco Gold, um sich ekstatisch, fröhlich und revitalisiert zu fühlen. Diese Sorte eignet sich ideal zum Rauchen im Kreise von Familie und Freunden. Sie erzeugt ein soziales High, und Sie können den ganzen Tag oder die ganze Nacht mit anregenden Gesprächen mit Ihren Begleitern rechnen.

Acapulco Gold Seeds ist eine der Lieblingssorten unserer Kunden mit einem THC-Gehalt von 24%. Dies ist ideal, da es nicht den höchsten THC-Gehalt hat, aber im perfekten Bereich für ein wunderbares High liegt.

Acdc cbd

Unsere ACDC-Samen gehören zu den begehrtesten CBD-dominanten Sorten, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Diese nahezu perfekte Hybrid besteht aus 60% Sativa und 40% Indica. Da es sich um eine Mischung aus Zitrus-, pfeffrigen und würzigen Aromen handelt, hat diese Pflanze einen unglaublichen Geschmack, der alle drei Elemente miteinander kombiniert.

Die Vorteile von ACDC sind unglaublich faszinierend, da sie die Produktivität und Kreativität steigern können, während sie auch eine vollständige Körperentspannungssitzung bieten. Dies macht die Effekte von ACDC cool. Nützlich zur Behandlung von Angstzuständen, Schmerzen, Depressionen und Migräne sowie anderen Zuständen.

Ace killer og

Ace Killer OG ist ideal für diejenigen, die einen starken Kick suchen. Der THC-Gehalt von 25% bedeutet, dass Sie die Effekte der Cannabissamen schnell spüren werden und sie ziemlich stark sein werden. Wenn Sie nach etwas suchen, das Sie schnell high macht, ist dies das Richtige.

Da diese Sorte zu 80% Sativa besteht, können Sie ein sehr erhebendes High erwarten. Es ist nicht zu überwältigend, was bedeutet, dass Sie Spaß damit haben werden, während Sie Dinge erledigen. Wenn Sie jeden Stoner mit einer Vorliebe für Sativa fragen, ist dies die ideale Mischung der beiden Welten.

Afwreck

Die Afwreck feminisierten Cannabissamen haben weniger als 2% CBD und 22% THC, was sie ideal für Personen macht, die ein euphorisches High suchen. Da die THC-Werte ziemlich stabil sind, können Sie immer erwarten, die Effekte beim Rauchen zu spüren. Wenn Sie nach etwas mit niedrigeren CBD-Werten suchen, ist dies ideal, da es eine starke psychoaktive Wirkung hat.

Diese Sorte besteht zu 80% aus Sativa, was bedeutet, dass sie stärkere psychedelische Effekte haben wird. Wenn Sie sich energiegeladen und erhoben fühlen möchten, könnten dies die Sativa-Samen für Sie sein.

Warum Sativa-Unkrautsamen bei The Seed Fair kaufen?

Bereit herauszufinden, wo man Sativa-Samen für den nächsten Anbau kaufen kann? Bestellen Sie Ihre Sativa-Cannabissamen über The Seed Fair und nutzen Sie einige Preisnachlässe durch unsere 20%-Rabatt-Gutscheincodes. Wir haben Hunderte von Cannabis-Sativa-Samen zum Verkauf mit kostenlosem Versand für Bestellungen über 99 $!

Kaufen Sie online Cannabis- und Marihuana-Sativa-Samen bei The Seed Fair und wählen Sie, wie Sie bezahlen. Zahlungsoptionen können über Venmo, Zelle und Kreditkarten erfolgen. Für unsere kanadischen Kunden bieten wir stolz eine E-Transfer-Option an. Zahlen Sie digital? Nutzen Sie unser kostenloses Samenangebot, um Ihre eigene Cannabissammlung zu erweitern.

FAQ


Wenn du Sativa-Samen keimst, ist der Zeitrahmen nicht anders als bei anderen Cannabissamen.  Die typische Keimzeit beträgt etwa 3 bis 10 Tage, abhängig von der Sorte.  Einige Sorten keimen innerhalb von 24 Stunden, aber die durchschnittliche Zeit beträgt 3 bis 10 Tage.  Bitte stelle sicher, dass du unseren Keimleitfaden befolgst, den wir mit jeder Bestellung senden, da er Zeit spart und dir hilft, näher an eine Keimrate von 100% zu gelangen.  Die Pflege deiner Pflanzen wird helfen, erstaunliche Sativa-Pflanzen zu produzieren.

Wenn du deine Samen in destilliertem Wasser einweichst, können die besten gekeimten Sativa-Samen in etwa 24 Stunden die Oberfläche durchbrechen.  Wenn deine Wurzel in dieser Zeit nicht die Oberfläche durchbricht, keine Sorge, da der vollständige Keimprozess Zeit in Anspruch nehmen kann, bevor du siehst, dass deine Wurzel die Oberfläche durchbricht.  Achte nur darauf, dass du nur 16 Stunden in destilliertem Wasser einweichst und dann deine Samen richtig in ein Papiertuch legst.  Besprühe das Tuch täglich mit destilliertem Wasser, um es feucht zu halten.  Reine Sativa-Samen brechen in etwa 24 Stunden bis 8 Tagen auf.

Unsere besten Sativa-Sorten sind großartig zur Regulierung deiner Stimmung, deines Schlafes, deines Hungers und mehr.  Sativa-Samen und die Pflanzen, die sie produzieren, können deine Stimmung und Energie steigern, während sie deine Serotonin-Werte erhöhen.  Viele Kunden nehmen Sativa, um Depressionen, Angstzustände und natürlich chronische Schmerzen zu bekämpfen.  Abhängig von den Sativa-Sorten, die du wählen kannst, sind viele großartig für Energie, Kreativität und geben ein eher geistiges High.

Im Vergleich zu Indica-Sorten geben dir Sativa-Sorten eher ein geistiges High als ein körperliches High.  Es ist großartig, dass Sativa mehr tagsüber genutzt werden kann, da es Energie und Kreativität fördert, um dich durch den Tag zu bringen.  Produktivität ist eine der besseren Eigenschaften, die man von Sativa erhält, also nutze diese großartigen Sorten, die The Seed Fair zu bieten hat.